Oktopus Schreibschule

Werkstätten/Kurse

Die Oktopus-Schreibschule hat gestartet!

Infos siehe nachstehend - Ausführliche Informationen und Anmeldeunterlagen finden Sie 
hier




Kurse für Erwachsene 2022

Die Wahl der Waffen

Krimi schreiben: 19./20.3.2022

mit Stephan Pörtner 

 

Pistole, Messer, Elektrokabel, Gift. Es gibt unzählige Methoden, einen Menschen umzubringen. Im Krimi ist die Wahl der Waffen besonders wichtig. Unterschiedliche Waffen hinterlassen unterschiedliche Spuren und Spuren, machen ein Geräusch, erfordern Kraft oder besonderes Wissen. Wer einen Krimi schreibt, sollte sich darum ausführlich mit der eingesetzten Tatwaffe beschäftigen, da sie viel über die Täterschaft aussagt und eventuell den entscheidenden Hinweis liefern kann. Ob sie schwierig zu beschaffen oder in jedem Haushalt zu finden ist, ob ein Alltagsgegenstand als Waffe benutzt wird, oder ein Gerät, das zu bedienen Fingerspitzengefühl und Trainig voraussetzt, ist entscheidend für die Geschichte, die man erzählen will. In diesem Kurs werden unterschiedliche Waffen und ihre Eigenschaften im Kriminalroman vorgestellt und an eigenen Krimitexten gearbeitet. 

 

Workshopleitung: Stephan Pörtner

Kursdaten

Sa/So, 19./20. März 2022 

 

10.15 -12.15 / 13.00 -17.00 Uhr

 

 

Getränke/Verpflegung: Essen /

Verpflegung mitnehmen (bzw. kann man in der Umgebung, z.B. in der Bäckerei nebenan, Verpflegung finden). Getränke sind zum Unkostenpreis vor Ort erhältlich (Mineral, Tee, Kaffee u.ä.). 

 

Kurskosten: Fr. 480.-

(zu bezahlen vor Kursbeginn)

 

Anmelden: Anne Wieser, 

hermes.baby@bluewin.ch

 

Ort: Schreibschule Oktopus, Turbinenstrasse 24, 8005 Zürich 

 


  

Weiter-schreiben - Dranbleiben

mit Bettina Spoerri

Co-Leiterin Oktopus

 

Wie motiviert man sich, wie kommt man weiter, was hilft im Prozess, wenn man länger (und oft mehrheitlich alleine) an einem Text schreibt? Dieser Kurs ist dem Weiterschreiben und Dranbleiben und Vertiefen gewidmet.

Sie schreiben an einem Text, einem kurzen oder langen Projekt, oder Sie möchten wieder ins Schreiben kommen, mit konkreten Schreibanlässe ihr Schreiben erfahren und Textbeispiele in der Gruppe und mit einer professionellen Autorin diskutieren. Dieser Kurs kann (wie alle unsere Kurse) einzeln besucht werden und findet jeweils an einem Tag statt (und in Abständen von ca. 3-4 Monaten). 

 

Nächster Kurstag: wird von Januar wegen Omikron-Ausbruch in den März 2022 verschoben 

Neu: So, 27. März, 10.15 -12.15  / 13.00 -17.00 Uhr 

 

Kursgebühren

Fr. 260.- (zu bezahlen bis vor Kursbeginn)

 

Getränke/Verpflegung

zum Unkostenpreis vor Ort erhältlich (Mineral, Tee, Kaffee u.ä.), Essen/Verpflegung mitnehmen (bzw. kann man in der Umgebung, z.B. Bäckerei Steiner nebenan, eine Verpflegung finden).

 

 

Anmelden: spoerri@photoscene.ch

 

Ort: Schreibschule Oktopus, Turbinenstrasse 24, 8005 Zürich 

Kurse für Kinder 2022

 

WortSatzAbenteuer

 

23.-25.2.2022

Schreibwerkstatt für Kinder/ Primarschüler/innen (8-12 Jahre)  

 

Egal, ob Superheldinnen, Prinzen oder Lieblingstiere die Hauptrolle spielen oder ob du eine Geschichte, ein Gedicht oder sogar ein Theaterstück verfassen möchtest – Abenteuer und Schreibspass sind in diesem Kurs auf jeden Fall garantiert. Grenzen gibt es keine und alles ist möglich. Kursleiterin Sibylle Aeberli («Schtärneföifi») zeigt dir, wie aus deinen Ideen Satz für Satz ein toller, spannender Text wird.

 

Wenn du Wörter und Buchstaben entdecken willst oder dir gerne Geschichten ausdenkst, bist du hier goldrichtig. Bei uns kannst du mit anderen, gleichaltrigen Kindern, die auch so gerne schreiben oder lesen wie du, drei tolle Halbtage verbringen und ihnen, wenn du möchtest, auch deine Texte vorlesen. 

 

Du bist 8 bis 10 Jahre alt (Jahrgang 2014-2012)

 

Du hast Lust, mit Sprache zu spielen und Geschichten zu erfinden.

 

Kursdaten/-zeiten:

 

 

MI, 23. Februar, 9.15–12.15 ODER 14.15-17.15 h

DO, 24. Februar, 9.15–12.15  ODER 14.15-17.15 h

FR, 25. Februar, 9.15–12.15

                     ODER 14.15-17.15 h

 

Der Kurs kann ab 4. Januar 2022 hier online beim Sportamt der Stadt Zürich gebucht werden

 

Kurskosten für drei Halbtage:

CHF 135.- 

(zu bezahlen vor Kursbeginn) 

 

Ort: Schreibschule Oktopus, Turbinenstrasse 24, 8005 Zürich

 

Verpflegung: Bitte Znüni bzw.

Zvieri mitbringen. Getränke (Mineral, Tee) wären zum Unkostenpreis vor Ort erhältlich. 

 

Auskünfte zum Kurs Anne Wieser, 

hermes.baby@bluewin.ch

 

Leitung: Sibylle Aeberli, 

geboren 1962, seit dreissig Jahren freischaffende Texterin, Musikerin und Schauspielerin, lebt in Zürich. Nach der Matura Ausbildung zur Primarlehrerin, später unter anderem Gitarristin und Backgroundsängerin bei Michael von der Heide. Dreiundzwanzig Jahre lang war Sibylle Aeberli Frontfrau der Kinderkultband «Schtärneföifi», für die sie auch die meisten Lieder komponierte. Aktuell ist sie ausserdem Texterin der «Globine»-Bücher, spielt in der neuen Kinderband «Wildi Blaatere» und ist mit diversen Programmen auf den Schweizer Bühnen zu sehen. www.sibylleaeberli.ch,

www.wildi-blaatere.ch und https://www.globi.ch/globine

 

Schreiben und Lesen

Jetzt sag schon!

Dialoge, Minidramen,  Hörstücke

 

mit Monica Cantieni

Wir reden dauernd miteinander. Ob zu zweit oder zu dritt, in grösseren und grossen Runden, am Küchentisch, im Bett, auf Podien, am Telefon, im Chat und in Kommentarspalten. Oder wir reden gar mit uns selbst.

Aber wie fassen wir das in die Form von glaubwürdigen Dialogen, die einer Figur Leben verleihen, deren Persönlichkeit vermitteln, ihr Alter, ihre Herkunft? Wie schreiben wir Dialoge, die Spannung erzeugen, die überraschen und berühren oder Leser/innen, Zuhörer/innen und Zuschauer/innen zum Lachen bringen?

 

In diesem Workshop geht es um lebendige Dialoge, die Ihren Figuren auf den Leib geschrieben sind, die reden, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist. 

 

Sie schreiben mit ausgelosten Szenen oder mit Figuren, die sie beschäftigen, Dialoge, die es in sich haben. Dabei lernen Sie, warum manches besser funktioniert als anderes, und wir durchleuchten dabei gezielt einige Gesetze des Dialogschreibens, um dann auch mal das eine oder andere über Bord zu werfen, wenn es der Szene, den Figuren oder beidem dient.

 

Es spielt keine Rolle, ob Sie sich zum ersten Mal an Dialoge trauen, Sie es genauer wissen wollen oder sich schon (fast) alle Sporen abverdient haben. Die Mischung macht’s. 

 

 

Sa, 21.05.2022 und So, 22.05.2022 (zwei Tage), jeweils

10.15 – 12.15 / 13.00 – 17.00

Anmelden: Anne Wieser, 

hermes.baby@bluewin.ch

 

Ort: Schreibschule Oktopus, Turbinenstrasse 24, 8005 Zürich