Multimedia Photoscene AG

Ein hybrider Event im Aquarium Turbinenstrasse: Kleines Publikum anwesend, grosses Publikum via Livestreaming im Web.
Ein hybrider Event im Aquarium Turbinenstrasse: Kleines Publikum anwesend, grosses Publikum via Livestreaming im Web.

© aller Fotos: Multimedia Photoscene AG

Livestreaming

Die Multimedia Photoscene AG und ihr Inhaber, der Fotograf, Kameramann und Multimedia-Veranstaltungstechnik-Spezialist Miklós Klaus Rózsa kann auf jahrzehntelange Erfahrung bauen.

Im Aquarium bieten wir Interessierten aus insbesondere der Kulturbranche die Möglichkeit, zu vergleichsweise günstigen Preisen ein Livestreaming oder eine hybride (analog/digitale) Präsentation durchzuführen. Das Equipment ist vorhanden und wird von uns betreut.

Leistung (Pauschalangebot, alles inklusive): Raummiete, Lichtinstallation, Kameramann, Regie Bild/Ton, Übertragung und -Aufzeichnung. Richtwert pro Halbtag (bzw. ein Abend von z.B. 17-ca. 21h): ab Fr. 1000.-

 

Schreibt eine Mail an rozsa@photoscene.ch oder Telefon: 079 661 67 89, lasst euch beraten und die für euch besten Möglichkeiten bei uns ausloten.  


Vorteile hybrider Veranstaltungen

Ein hybrider Event bedient die Zielgruppe 

einer Veranstaltung 

mittels unterschiedlicher Kommunikationskanälen: Physisch vor Ort und digital via Web. 

Dadurch entsteht ein Konzept, das gleichzeitig auf das Publikum vor Ort sowie auf die digital anwesenden Zuschauer ausgerichtet ist und zahlreiche Möglichkeiten eröffnet. 

Eine hybride Eventplanung bringt eindeutige Vorteile

  • Planungssicherheit durch die digitale & physische Planung
  • Umfassendes Erlebnis für alle Teilnehmer
  • Erreichen der maximalen Reichweite
  • Flexible Preisgestaltung beim Ticketing
  • Reduktion von Reisekosten
  • Nachhaltigkeit des Events dank digitaler Replay-Möglichkeiten

Eventtechnik

  • Bühne mit Lichtanlage
  • Beschallungsanlage
  • Grossbildmonitor
  • Zoom Schaltung
  • 2-3 Kameras 
  • Bild- und Tonregie
  • Mikrofone 
  • Computer für Präsentationen und  Videozuspielungen
  • Aufzeichnung des Streams
  • Vorschaumonitor für Referenten
  • Auswahl der Distributionskanäle